Zahlen & Fakten

  • Erfinder der Naturfeinkost - Start der Bio-Produktion: 1986
  • Marktführer in Europa mit frischer Bio-Feinkost
  • Standort: Eresing (Landkreis Landsberg/Lech) mit ca. 160 Mitarbeitern
  • Über 240 Produkte (davon ca. 76 % eigene Herstellung - ca. 24 % Importware)
  • Täglicher Warenausstoß: ca. 20 Tonnen Naturfeinkost-Produkte
  • Distribution in Deutschland und in den europäischen Nachbarländern Frankreich, Schweiz, Österreich, Belgien, Niederlande, Italien, Großbritannien, Spanien, Schweden, u.a.
  • Alle Produkte sind aus 100 % reiner Bio-Qualität (bzw. zertifiziertem Wildwuchs bzw. Wildfang) hergestellt, garantiert frei von gentechnisch veränderten Organismen, Hormonen oder Bestrahlung
  • Zertifizierungen durch Prüfverein (DE-ÖKO-007), Naturland und IFS
  • Die Fachhandelsmarke bio-verde ist einzig und allein dem Naturkost-Fachhandel in Deutschland und Europa vorbehalten